Explorer

Aus Satisfactory Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Explorer
Explorer.png
Der Explorer ist ein schnelles Fahrzeug mit mittelmäßiger Speicherkapazität. Es ist für manuelle Abenteuer gedacht.
Eckdaten
Typ Fahrzeuge
Inventar 24 Plätze
Leistung 90 MW
Höchstgeschwindigkeit 90 km/h
0-50 km/h 1.8 s
Herstellung
Hergestellt in Ausrüstungswerkstatt
Stückzahl
Komponenten
Heavy Modular Frame.png
5
Beacon.png
15
Motor.png
5
Crystal Oscillator.png
5
Aufgliederung Komponenten [Expand]
5 ×  Schwerer Modularer Rahmen
500 ×  Schraube
84 ×  Eisenstange
25 ×  Modularer Rahmen
75 ×  Verstärkte Eisenplatte
300 ×  Eisenplatte
600 ×  Eisenbarren
600 ×  Eisenerz
1800 ×  Schraube
300 ×  Eisenstange
300 ×  Eisenstange
75 ×  Stahlrohr
75 ×  Stahlbarren
113 ×  Kohle
113 ×  Eisenerz
25 ×  Stahlbetonträger
100 ×  Stahlträger
300 ×  Stahlbarren
450 ×  Kohle
450 ×  Eisenerz
125 ×  Beton
375 ×  Kalkstein
15 ×  Signalisator
45 ×  Eisenplatte
90 ×  Eisenbarren
90 ×  Eisenerz
15 ×  Eisenstange
30 ×  Kabel
60 ×  Draht
20 ×  Kupferbarren
20 ×  Kupfererz
225 ×  Draht
75 ×  Kupferbarren
75 ×  Kupfererz
5 ×  Motor
10 ×  Stator
30 ×  Stahlrohr
30 ×  Stahlbarren
45 ×  Kohle
45 ×  Eisenerz
100 ×  Draht
34 ×  Kupferbarren
34 ×  Kupfererz
10 ×  Rotor
400 ×  Schraube
67 ×  Eisenstange
100 ×  Eisenstange
5 ×  Quarzoszillator
70 ×  Kabel
140 ×  Draht
47 ×  Kupferbarren
47 ×  Kupfererz
13 ×  Verstärkte Eisenplatte
50 ×  Eisenplatte
100 ×  Eisenbarren
100 ×  Eisenerz
300 ×  Schraube
50 ×  Eisenstange
Grundkomponenten
375 ×  Kalkstein
915 ×  Eisenstange
90 ×  Quarzkristall
1398 ×  Eisenerz
175 ×  Kupfererz
608 ×  Kohle

Dieses Fahrzeug wurde von unseren besten Fahrzeugdesignern ™ entworfen, um ein einfaches, schnelles und sicheres Erkunden fremder Territorien zu ermöglichen. * Wifi-Hotspot nicht inbegriffen.

~ Caterina Parks's Assistent Steve


Der Explorer ist ein von FICSIT Inc. entwickeltes Geländefahrzeug.[1] Es ist besser im driften als der Lkw [2] und scheint auch schneller zu sein als der Lkw und der Schlepper. Der Explorer verfügt über eine "Grappling" -Funktion, mit der er sich im Gelände verhakt, um schwer zu erreichende Bereiche zu erklimmen. [3] Laderaum ist vorhanden.


References[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]