Patch 0.1

Aus Satisfactory Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Early Access Release - v0.1 - CL 95718 (19.03.2019)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

THIS IS HAPPENING! The game is now released and we are incredibly excited for you all to play Satisfactory. Here are some patch notes detailing the changes that went in since the Alpha Test Weekend. There is lots of new content in the Early Access version and there are likely more tweaks and fixes in this version than these patch notes cover.

Hope you all will be having an amazing time with the game!

ES GEHT LOS! Das Spiel ist jetzt veröffentlicht und wir sind können es kaum erwarten dass ihr alle endlich Satisfactory spielen könnt. Untenstehend findet ihr ein paar Patch-Informationen über all das, was wir seit dem Alpha Test-Wochenende verändert haben. Im Early Access gibt es jetzt eine große Menge an neuen Spielinhalten und es gibt wahrscheinlich noch wesentlich mehr kleinere Änderungen und Verbesserungen als in der Auflistung zu finden sind.

Wir hoffen dass ihr alle eine phantastische Zeit mit dem Spiel haben werdet!

Neue Spielinhalte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Meilensteine Stufe 4-6 sind freigeschaltet
  • Caterium-Technologie wurde freigeschaltet
  • Erste Übersetzungen wurden implementiert (noch in Arbeit)
  • Emotes wurden eingebaut

Balancing[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Stahl: Die Stahlplatte und die Verbesserte Stahlplatte heißen nun Steel Beam und Encased Industrial Beam. Beide haben auch abgeänderte Kosten als vorher; Encased Industrial Beam benötigt z.B. Beton zur Herstellung
  • Die Rezeptur von Heavy Modular Frame wurde verändert
  • Kosten für Meilensteine Tier 2-5 wurden verändert
  • Caterirum-Meilensteine wurden verändert
  • Erforschung der Caterium-Meilensteine wurde von Stufe 4 & 5 zu 5 & 6 verschoben
  • Erforschung vom Objekt-Scanner und Signalisator wurde zum Meilenstein Stufe 0, Upgrade 5 verschoben
  • Förderband Stufe 3 und Lagercontainer Stufe 2 wurden von Meilenstein 4 zu Meilenstein 5 verschoben
  • Sprintgeschwindigkeit wurde von +75% zu +50% gesenkt / Fallschaden wurde leicht verändert
  • Die Meilenstein-Anforderungen für den Weltraumlift zur Öffnung von Meilenstein 7 & 8 wurden deaktiviert
  • Tweaked Onboarding hints a little bit - Bedeutung nicht ganz klar. Vermutlich sind damit Veränderungen bei diversen Tips & Infopanelen gemeint; diese wurden angepasst.
  • Schaden des Xeno-Zappers wurde um 25% erhöht.
  • Schaden des Xeno-Bashers wurde um 40% erhöht; Rückstoß und Angriffsgeschwindigkeit wurden leicht verringert
  • Somersloop und Mercer Sphere haben nun "WIP" (Work in Progress - noch in Arbeit) in ihren Beschreibungen. Beide haben zur Zeit keine Funktion im Spiel.
  • Erforschung von Somersloop und Mercer Sphere wurde deaktiviert
  • Für die Festplatte wurden alternative Forschungsergebnisse eingepflegt
  • Tutorial-Phase wurde optimiert
  • Spieler respawnen nicht mehr bei voller Lebensenergie
  • Die Bauanleitung für Manufaktoren wurde verändert. Modulare Rahmen ersetzen nun die verstärkte Eisenplatte
  • Die Tastaturbelegung wurde für den Chat angepasst. Die Standardbelegung ist nun Return bzw. Enter (statt vorher T)

Entfernte Bugs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das Entfernen von Stromkabeln sorgt nicht mehr für Synchronisationsfehler im Multiplayer
  • Das Landen auf einem Gelkissen sorgt nicht mehr für Synchronisationsfehler im Multiplayer
  • Probleme mit dem Öffnen des Menüs per Taste ESC sorgte bei einigen Auflösungen für Stottern, dies wurde behoben
  • FOV (Field of View - Blickwinkeleinstellung) sorgte bei der Nahrungsaufnahme und im Intro für Probleme, dies wurde behoben
  • Probleme mit der Kettensäge wurden behoben
  • Fahrzeuge bleiben nicht länger in der Truck Station hängen
  • Flüssigkeiten können nicht länger per Hand eingesammelt werden
  • Einige Absturzgründe wurden behoben
  • Lebewesen machten teilweise noch nach ihrem Tod Geräusche, dies wurde behoben
  • Fixed remaining focus issues - Bedeutung nicht eindeutig
  • Gebäude hatten teilweise keine Säulen bei unebenem Terrain, dies wurde behoben
  • Einige Rechtschreibfehler wurden behoben
  • Texturfehler und Meshes wurden bei der linksführenden Treppe repariert
  • Bei Benutzung des Fallschirms wird nicht mehr der komplette Stapel verbraucht, sondern nur noch jeweils einer
  • Die Werkbank und die Ausrüstungswerkstatt wurden zum Teil nicht als "belegt" markiert, wenn bereits ein anderer Mitspieler an ihnen beschäftigt war
  • Fehler beim Entfernen von Förderbändern wurden behoben
  • Spieler können nun auch in einem Fahrzeug Schaden durch Gase nehmen
  • Spieler können nun auch in einem Fahrzeug Fallschaden erleiden
  • Fehler behoben, bei dem Spieler nach einem Respawn ihren eigenen Spielermarker am Kompass sehen konnten
  • Beim Entfernen von Objekten traten Fehler auf (Highlighting, Kollision mit entfernten Objekten), dies wurde behoben
  • Ein Fehler bei der Darstellung der manuellen Erzabbau-Animation bei vollem Inventar wurde behoben
  • Ein Soundfehler des in die HUB integrierten Biomasse-Brenner wurde behoben
  • Bei einem Sprung in der Endphase des Intros konnte der Spieler ggf. zurück in den Weltraum fliegen, dies wurde behoben
  • Fixed that entering water during Onboarding resets the key restrictions - Bedeutung nicht ganz klar
  • Veränderte Signalisatoren-Namen erscheinen nun im Kompass
  • Es wurden jede Menge kleine Änderungen an der Weltkarte
  • Untertitel und andere Texte wurden von Tippfehlern befreit
  • Fixed holding space bar and Alt+Tab out of the game while crafting - Resultat dieser Tastenkombination ist unbekannt, aber es wurde behoben
  • Shift+Klick benötigt nicht mehr ein doppelten Anlauf zum Funktionieren
  • Fehler behoben, dass Spieler nach einem Respawn ihr Equippment nicht mehr anlegen konnten
  • Dass FOV hat nun korrekte Auswirkungen auf die Darstellung des Equipments
  • Das manuelle Setzen von Werten in der ToDo-Liste hat teilweise die Tastenbelegung überschrieben, dies wurde behoben
  • Fehler behoben, bei dem "Stromerzeugung" und "Stromverbrauch" bei Stromerzeugern und -verbrauchern vertauscht war
  • Fehler bei der Regeneration der Gesundheit behoben

Wohlfühl-Optimierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lootkisten, welche beim Tod entstehen, verschwinden erst vom Kompass wenn diese entleert sind
  • Mit dem Fotomodus erstellte Bilder werden nun nicht mehr bei den Speicherständen, sondern in einem eigenen Ordner gespeichert
  • Das Menü im Fotomodus kann nun mit Klick des Mausrades (de-)aktiviert werden
  • Es wird nun angezeigt, wenn eine M.A.M.-Erforschung abgeschlossen ist
  • Equipment lässt sich nun mittels Doppelklick ausrüsten
  • Während des Intros wird im Hauptmenü ein Knopf angezeigt, mit dem man das Intro überspringen kann
  • Während des Intros können nun schon Einstellungen im Hauptmenü vorgenommen werden
  • In den Optionen befindet sich nun Einstellungen zur Optimierung der Internetverbindung (Network Quality)

Gebäude[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bildschirmtexturen im HUB und Weltraumlift wurden angepasst
  • Geräusche und Animation beim Aufbau des Weltraumlifts wurden angepasst
  • Das Abschließen einen Weltraumlift-Meilensteins wurde angepasst

Benutzeroberfläche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Fläche, wo man Gegenstände im Meilenstein-Menü hinziehen kann wurde vergrößert
  • Gebäude, Ressourcen und Equipment haben viele neue Icons bekommen
  • Es wird nun angezeigt, aus welcher Richtung der Schaden (z.B. bei einem Angriff durch Tiere) gekommen ist
  • Der visuelle Effekt durch körperlichen Schaden wurde angepasst
  • Der mobile Minator hat nun zwei Knöpfe
  • E-Mail-Benachrichtigungen wurden verbessert
  • Die Hotbar wird nicht mehr gezeigt während der Interaktion mit Objekten - Was genau ist die Hotbar? Die untere Leiste?
  • Phasen des Weltraumliftes wurden umbenannt
  • Die Animation beim Aufheben von Objekten wurde verändert
  • Der Ingame-Chat wurde visuell verbessert
  • Eintreffende Textnachrichten wurden visuell verbessert
  • Die Farbpistole hat ein neues Interface erhalten
  • Das Tragen einer Gasmaske wird nun im Interface dargestellt
  • Der Meilenstein-Knopf im HUB erzeugt nun auch Rauch beim Betätigen
  • Die Lebensenergie des Spielers wird nun auch Im Interface von Fahrzeugen angezeigt
  • Der Fotomodus macht nun Geräusche beim Aufnehmen von Bildern
  • Das Meilenstein-Interface hat neue Animationen bekommen
  • Die Energiestatistik (Graph) zeigt nun auch Beschriftungen an
  • Es gibt nun Optionen für Motion Blur (Bewegungsunschärfe)
  • Das Optionenmenü wurde überarbeitet und optimiert
  • Im Meilenstein-Menü gibt es nun ein Symbol für Übertaktungen
  • das Hauptmenü wurde leicht verbessert
  • Added some feedback on player NAT type - Bedeutung unbekannt

Welt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kollisionen mit dem Green Kapok tree verbessert - Übersetzung noch unbekannt
  • Das Areal Blue Crater (östlich der Grasländer) kann vollständig betreten werden
  • Gameplay im Blue Crater wurde angepasst
  • Sichtbarkeitsreichweite von Lebewesen wurde erhöht
  • Sichtreichweite und Details von Felsen wurde in den Grasländern verbessert
  • Darstellung von Steinchen wurde verbessert
  • Höhlen auf der ganzen Karte wurden verbessert
  • Visuelle Effekte durch Gas an Gas-Säulen wurde in den Grasländern verbessert
  • Umgebungsgeräusche wurde optimiert
  • Geräusche beim Aufheben von natürlichen Objekten wurde verbessert
  • Es wurde begonnen mit der visuellen Verbesserung von Kliffs und Abhängen
  • Beim Zerstören von Ressourcen (z.B. Felsen auf Erzvorkommen) wird nun ein entsprechendes Geräusch gemacht
  • Sonnenaufgang und -untergang wurden verbessert
  • Der Himmel wurde optimiert
  • Einer der Nachbarplaneten wurde etwas vergrößert
  • Licht und Nebel in der Felswüste, dem Nordwald und einigen anderen gebieten wurde verbessert
  • Schnecken, Mercer Sphere und Somersloop machen nun individuelle Geräusche beim Aufheben
  • Schatten werden nun auf noch größere Distanz angezeigt
  • Die Kliffs im westlichen Dünenwald (westlich der Grasländer) wurde deutlich verbessert
  • Darstellungsreichweite und Detaillevel von Objekten wurde in vielen Arealen verbessert

Umwelt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Darstellungsentfernung für Flora und Fauna wurde deutlich erhöht
  • Added bouncy functionality for the Space Giraffe-Tick-Penguin-Whale Thing - Ja klar, das übersetze ich auch... Kurz gesagt: Ihr könnt den Elefant mit den langen Beinen als Trampolin benutzen
  • Angriffs- und Kampfverhalten des kleinen Feuerspuckers wurde verändert
  • Die Verhalten der Projektile des kleinen Feuerspuckers wurden leicht verändert
  • Das Verhalten der "Hogs" (die Dinger die sich sehr schnell im Kreis um den Spieler herum drehen) wurde angepasst
  • Bei den Hofs wurde eingestellt dass sie nicht mehr einfach so von Klippen und Anhöhen springen
  • Schrittlänge von Hogs, Spuckern und der Weltraum-Giraffe (???) wurden angepasst
  • Der fliegende Rochen besitzt nun ein Kollisionsmodell
  • Die Bewegung und ANgriffe der Stinger (die kleinen Spinnen) wurde verbessert
  • Alle Tiere besitzen nun Fallschaden
  • Anpassungen beim Brüllverhalten des großen Hogs
  • Alpha Hog can no longer be staggered while charging - Bedeutung nicht ganz eindeutig
  • Die Animationen beim Erleiden von Fallschaden bei Hogs und Spuckern wurde angepasst
  • Das Verhalten der fliegenden Babykrabbe wurde verändert
  • Erhöhte Spawnrate der Spinnen bei Nacht

Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Verbesserte Animationen der Ich-Perspektive beim Sprinten und Schwimmen

Fahrzeuge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Darstellungsreichweite von Fahrzeugen wurde erhöht
  • Die Fahrzeuge haben nun eine Hupe
  • Die Geräusche des LKW wurden verbessert
  • Fahrzeuge können nun mehr in der Natur kaputt machen

Spielstart[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das Intro wurde optimiert

Equipment und Ressourcen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Fehler bei der Darstellung von 3D-Partikeln bei der Nutzung von Kettensäge und Rebar Gun wurden behoben
  • Projektile der Rebar Gun haben nun kinetische Energie können Spieler und Tiere wegstoßen
  • Spieler können nun mit allen Waffen getroffen und verletzt werden
  • Xeno-Zapper und -Basher haben verbesserte Sounds
  • Die Taschenlampe macht nun Geräusche
  • Das Detail der Kettensäge wurde verbessert
  • Die Darstellung der Projektile der Rebar Gun wurde verbessert
  • Gewebe hat ein neues Aussehen erhalten
  • Jetpacks haben eine neue First- und Third-Person-Animation
  • Der Fallschirm macht nun Geräusche
  • Die Benutzung von Waffen sorgt für Kamerawackler

Optimierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Details und Darstellungsreichweiten wurden weitestgehend verbessert und erhöht
  • Ressourcen-Gegenstände wurden optimiert
  • Und einiges mehr!