Wasserpumpe

Aus Satisfactory Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wasserpumpe
Water Extractor.png
Standard-Extraktionsrate: 120 m³ (120.000 Liter) pro Minute.
Standarddruck: 10, wodurch ein vertikaler Anstieg von Flüssigkeiten um 10 Meter ermöglicht wird.
Extrahiert Wasser aus dem Gewässer, auf dem es aufgebaut ist. Beachten Sie, dass das Wasser tief genug sein muss und Flüsse normalerweise nicht ausreichen.
Gebäude
Kategorie Produktion
Eckdaten
Energieverbrauch 20 MW
Übertacktbar Yes
Abmessungen
Breite 20 m
Länge 19.5 m
Höhe 17 m
Herstellung
Stückzahl
Komponenten
Copper Sheet.png
20
Reinforced Iron Plate.png
10
Rotor.png
10
Aufgliederung Komponenten [Expand]
20 ×  Kupferblech
40 ×  Kupferbarren
40 ×  Kupfererz
10 ×  Verstärkte Eisenplatte
40 ×  Eisenplatte
80 ×  Eisenbarren
80 ×  Eisenerz
240 ×  Schraube
40 ×  Eisenstange
10 ×  Rotor
400 ×  Schraube
67 ×  Eisenstange
100 ×  Eisenstange
Grundkomponenten
207 ×  Eisenstange
40 ×  Kupfererz
80 ×  Eisenerz


The Water Extractor Die Wasserpumpe ist ein Gebäude, mit dem Wasser aus Gewässern gepumpt wird.Sie hat einen Pipeline-Ausgang mit einem Druck von 10.

Konstruktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Obwohl die Eingriffsgrenze etwa 20m x 20m beträgt, beträgt der zum Ablegen erforderliche Platz etwa 25mx 25m. Aus diesem Grund wird empfohlen, zuerst die Wasserpumpe abzustellen und dann Fundamente darum zu bauen.
  • Es kann nicht an Fundamente befestigt werden, unabhängig davon, ob die Fundamente über oder unter Wasser errichtet wurde.
  • Manchmal kann es aufgrund der Wassertiefe und des Blickwinkels schwierig sein, den Wasserextraktor abzustellen. Es wird empfohlen, auf einer höheren Höhe statt direkt über dem Wasserspiegel zu stehen.

Gallery[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]