Xeno-Zapper

Aus Satisfactory Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Xeno-Zapper
Xeno-Zapper.png
Standardelektroschocker als Selbstverteidigungswaffe für den Nahkampf.
Eckdaten
Typ Waffe
Stufe Pionierphase
Stapelgröße 1
Schaden 1
Herstellung
Hergestellt in Ausrüstungswerkstatt
Herstellungszeit 40
Klicks benötigt 10
Stückzahl 1
Komponenten
Iron Rod.png
10
Reinforced Iron Plate.png
2
Cable.png
15
Wire.png
50
Aufgliederung Komponenten [Expand]
10 × Iron Rod.png Eisenstange
10 × Iron Ingot.png Eisenbarren
10 × Iron Ore.png Eisenerz
2 × Reinforced Iron Plate.png Verstärkte Eisenplatte
8 × Iron Plate.png Eisenplatte
16 × Iron Ingot.png Eisenbarren
16 × Iron Ore.png Eisenerz
48 × Screw.png Schraube
8 × Iron Rod.png Eisenstange
8 × Iron Ingot.png Eisenbarren
8 × Iron Ore.png Eisenerz
15 × Cable.png Kabel
30 × Wire.png Draht
10 × Copper Ingot.png Kupferbarren
10 × Copper Ore.png Kupfererz
50 × Wire.png Draht
17 × Copper Ingot.png Kupferbarren
17 × Copper Ore.png Kupfererz
Grundkomponenten
27 × Copper Ore.png Kupfererz
34 × Iron Ore.png Eisenerz

Der Xeno-Zapper ist eine Nahkampfwaffe mit kurzer Reichweite. Sie schockt Gegner mit elektrischer Energie und fügt pro Attacke 1 Schaden zu.

Der Spieler erhält zu Spielbeginn einen Xeno-Zapper. Sie können später auch in der Ausrüstungswerkstatt hergestellt werden. Bei einem Angriff wird der Xeno-Zapper nach vorne gestoßen, Anode und Kathode zum Gegner gerichtet. Trifft der Stoß, so bekommt der Gegner einen elektrischen Schlag. Doppelklick ermöglicht die Chance auf einen doppelt so starken Angriff.

Verwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

KomponentenZeit (s)Produkt
5 × Modular Frame.png Modularer Rahmen 80 1 × Xeno-Basher.png Xeno-Basher
2 × Xeno-Zapper.png Xeno-Zapper
25 × Cable.png Kabel
500 × Wire.png Draht


Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]